Die Legende der Wächter

Tauch ein in die Welt von den Eulenwächtern! Bist du auf der Seite der Wächter oder den Reinsten? Oder bist du ein freier Flieger? Finde das hier heraus!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Fachwörter/Eulenwörter

Nach unten 
AutorNachricht
Shard
Wetter - und Glutsammlerbrigade
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 18.03.11
Alter : 20
Ort : Ga'Hoole

BeitragThema: Fachwörter/Eulenwörter   Fr März 18, 2011 7:47 pm

Hier schreiben wir alle Begriffe aus "Die Legende der Wächter" hin die ganz nützlich fürs RPG sein könnten. Es wird stetig ergänzt und wenn euch selbst was einfällt dann beteiligt euch doch.

Muskelmagen = Der Muskelmagen sortiert die unverdaulichen Nahrungsbestandteile ,wie zb. Knochen, aus und presst alles zu säuberlichen Ballen ,Gewölle genannt, zusammen. Der Muskelmagen ist außerdem eine Art Leitstern der Eulen an dem sich die jeweilige Eule in schwierigen Gefühlslagen orientieren kann. Halbwüchsige Eulen wissen manchmal nicht so recht die Gefühlslage ihres Muskelmagens zu deuten und überhören leicht die Signale ihres Muskelmagens. Im Magen spürt man Zuneigung,Abneigung,Argwohn und Ärger meist als erstes.

Die Weiße Zeit = Winter

Die silberne Zeit = Frühling

Die goldene Zeit = Sommer

Die kupferrote Zeit = Herbst

Milchbeeren = Beeren die am Ga'hoolebaum wachsen. Ihre Farbe verändert sich je nach Jahreszeit. Aus ihnen können Tee,Suppen,Aufläufe,Kuchen und Brot gebacken werden. Aber auch so schmecken sie gut.

Schleimpuper = Alle Vögel,außer Eulen. Eulen würgen die unverdaulichen Bestandteile ihrer Nahrung wie zb. Knochen oder Zähne in Form von Gewöllen wieder hoch. Andere Vögel eben nicht.

Glaumora = Das Eulenparadies, der ort wohin die Seelen verstorbener Eulen gehen.

Geisterschnäbel = Eulengeister, bzw. die Seelen der Eulen die es nicht nach Glaumora geschafft haben da sie im Diesseits noch eine Aufgabe zu erfüllen haben.

Nachtflug = Ein Ausflug in Gesellschaft, es werden späße gemacht und witze erzählt. Ein Ausflug ohne Unterricht, bei dem jeder mitfliegen darf.
Zitat aus "Die Legende der Wächter - Die Wanderschaft": Nachtflüge waren das Beste,weil es dabei keinen Unterricht gab,sonern einfach nur ums Vergnügen ging.......... Sich mit Freunden amüsieren,Witze reißen,ein paar Gewölle ausspeien und dem Mond "Huhu" zurufen.

Lauschgleiter = Ein bisschen wie ein Spion. Behält die Gegend in der er lebt im Auge und sammelt Informationen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://legende-der-waechter.aktiv-forum.com
Hortense

avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Fachwörter/Eulenwörter   Do März 15, 2012 4:34 pm

Hägsmir= Die Eulenhölle, der Ort wohin die Seelen verstorbener böser Eulen gehen. Hölle

Späherin= zu vergleichen mit einem Lauschgleiter. Sammelt Informationen für Gut oder Böse, ist meist einen Einzelgängerin.

Pronk= bedeutet soviel wie ``verboten´´ bsp. 4Teil, die Magnetkunde ist derzeit Pronk, man durfte zb. Keine Bücher darüber lesen.

Prink= schlimmstes Eulenschimpfwort , wenn man es in den Schnabel nimmt fliegt man in hohem Bogen aus dem Speisesaal heraus.

Heilwürmer= Regenwürmer die u.a. Verbrennungen heilen, sie kühlen wunden und tuen gut.

Feuersteindienst= Eine Art Strafe, die man bekommt wenn man etwas Unrechtes getan hat. Beim Feuersteindienst muss man Gewölle unter dem großen Baum vergraben, die s tut dem Baum gut, es ist so eine Art Dünger.

Liebesdienst= einer kranken oder hilfsbedürftigen Eule helfen und sie, wenn möglich, wieder heilen. Bsp. Ende des 5. Bandes: die Bande muss Wamme einen Liebesdienst erweisen indem sie sie zu den Glaux-Schwestern bringen. müssen

Tupfen= Ein Tupfen ist ein Magnet, der von den Reinen und dem Sankt Äggie für böse Zwecke genutzt wird. Man findet sie in Flüssen/ Gewässern oder auch in Gewöllen.

Mu-Metall= Ein Metall das nicht magnetisch ist, sprich eine Art Schutzschild gegen Tupfen ist.

Tupfitis= Eine Krankheit bei der man alle Gefühle verliert und man sich u.a spaltet, man blickt nur noch starr vor sich hin und ist so etwas wie ein Zombie oder ein willenloser Sklave.

Steinwirrnis= wenn man in z.b in einer Burg neben eine Steinmauer u.a noch in Berührung mit Tupfen schläft, wird man auch willenlos und man tut alles was einem befohlen wird. Zu vergleichen mit Tupfitis oder Mondwirrnis.

Mondwirrnis= wenn man schläft und dabei dem Mond (am wirkungsvollsten ist Vollmond) ausgesetzt ist wird man fast genauso wie bei der Steinwirrnis. Man bekommt aber auch vollmondrunde Pupillen.

Kukukuru= Schlachtruf des Lyze oder Ezylrybs, aber kommt auch in dem Lied vor das Sylvanaryb beim Buddeln des Flucht/Angriffstunnels mit ihren Freunden singt.

Wulliwum= eine sturmartige Windströmung, die bei Orkanen oder stürmen oder einfach so auftritt, schleudert Eulen und jegliche Andere Vögel mitreißt.

Wipfelfeuer= ist sehr gefährlich. Bei waldbränden kommt es häufig vor das ein Wipfelfeuer auftritt. Ein Wipfelfeuer ist wenn das Feuer auf den Baumkronen blitzschnell auf vll. Noch unverbrannte Bäume/ Wipfel der Bäume überspringt und sie so in Brand setzt.

Brigade= es gibt mehrere Brigaden sprich Ausbildungen. In einer Brigade gibt es ca. 10-15 Mitglieder die ausgebieldet werden.

Rumsen=das Feuer rumst wen die Flamme schon blau ist, dann ist sie am besten.

Krakuulen= nennt man das Schwatzen der Eulen.

Mondstich= schlimmer als Mondwirrnis, wenn man vollem Mondschein ausgesetzt ist und u.a.schläft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Distel



Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 30.04.12

BeitragThema: Re: Fachwörter/Eulenwörter   Di Mai 01, 2012 10:19 am

Flirken=Flirten, jemanden anmachen(xD)z.B. in Band 6

Kraaler=Eine Art Piratenbande,die Bande färbt sich die Federn ganz Bunt siehe Band 6

Krakisch=Die Sprache der Eulen die in den Nordlanden leben.

Hoolisch=Die Sprache der Eulen aus dem Ga´Hoole baum und aus allen anderen Ländern darum.(Wald von Tyto,Wald von Ambala,...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sitin



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 14
Ort : Ga'Hoole

BeitragThema: Re: Fachwörter/Eulenwörter   Sa Feb 15, 2014 12:37 pm

Hägsdämon: Dämon aus der Eulenhölle Hägsmir.Schwarzes Gefieder und zerzaustes,verfranstes Gefieder
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://owls-of-gahoole.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fachwörter/Eulenwörter   

Nach oben Nach unten
 
Fachwörter/Eulenwörter
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Legende der Wächter :: Anmeldung zum RPG :: Wissenswertes zur Anmeldung-
Gehe zu: